banner neu Startseite Aktuelles Wanderunfall Schloss Lichtenstein 28.09.2017



Do Okt 26
Klettern
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Wanderunfall Schloss Lichtenstein 28.09.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: pa   
Sonntag, den 01. Oktober 2017 um 18:41 Uhr

Wanderunfall Schloss Lichtenstein 28.09.2017

Am Donnerstagnachmittag wurde die Bergwacht Pfullingen zum Dritten mal in dieser Woche alarmiert. Gemeldet wurde eine abgestürzte Person. Wie sich herausstellte war diese mit Ihrem Hund zwischen dem Schloss Lichtenstein und Honau spazieren.

Aus noch bisher nicht bekannten Gründe verlor der Hund den halt und stürzte einige Meter den Hang hinunter. Die Besitzerin wollte ihrem Vierbeiner helfen und geriet dabei selbst in Bedrängnis, da auch Sie den Halt Verlor und etwa 50 Meter in die Tiefe stürzte. Mit letzter Kraft gelang es Ihr sich auf einen darunter verlaufenden Wanderweg zu retten, wo Sie von Passanten aufgefunden wurde. Sie wurde durch den alarmierten Notarzt Notfallmedizinisch versorgt und daraufhin von der Bergwacht mit der Gebirgstrage zum wartenden RTW abtransportiert. Auch dem Vierbeiner konnte durch einen der Passanten geholfen werden, dieser konnte ihn aus seiner misslichen Lage befreien und ihn mit Hilfe der Bergwacht ins Tal bringen.

Wir Wünschen unserer Patientin und ihrem Vierbeiner eine schnelle Genesung und gute Besserung.