23.09.2020 Wanderin abgerutscht

Am Mittwoch Mittag gegen 13:00 Uhr wurden die Bergwachten Pfullingen und Bad Urach nach Bichishausen alarmiert. Dort ist eine Frau von einem Wanderweg ca. 15 einen Abhang hinunter gerutscht und konnte diesen aus eigener Kraft nicht mehr verlassen.

15.09.2020 Gestürzte Wanderin gerettet

Am Dienstag Nachmittag gegen 13:40 wurde die Bergwacht Pfullingen zu einer gestürzten Wanderin auf die Achalm nach Reutlingen alarmiert. Auf einem abschüssigen Weg rutschte eine Frau aus und verletzte sich dabei am Knie.

Nach Erstversorgung durch eine Notärztin wurde die Patientin von Bergwacht und Feuerwehr zum Rettungswagen transportiert.

Verletzter Bogenschütze aus Wald gerettet

Am Sonntag Nachmittag wurde die Bergwacht Pfullingen zu einer gestürzten Person im Bereich des Reutlinger Schützenhauses alarmiert. Auf der dortigen Bogenschießanlage hat sich ein Bogenschütze nach einem Sturz am Bein verletzt.

Nach Versorgung durch den Notarzt hat die Bergwacht die Kameraden der Feuerwehr Reutlingen bei der Rettung aus der Anlage unterstützt.

Internistischer Notfall

Am Samstagmorgen um 9:30 Uhr wurde die Bergwacht zu einem internistischen Notfall an den Sonnenfels alarmiert. Dort hat ein 34 – jähriger Kreislaufprobleme erlitten und konnte nicht mehr selbstständig den Nachhauseweg antreten.

Nach Erstversorgung durch die Bergwacht wurde der Betroffene mit der Gebirgstrage zum Rettungswagen gebracht. 

Gleitschirmflieger aus Baum gerettet

Am Donnerstag, 06.08.2020 wurden die Bergwachten Pfullingen und Bad Urach an den Skilift Traifelberg alarmiert. Dort ist ein Gleitschirmflieger in einem Baum gelandet.

Unfall am Gerorgenberg 04.07.2020

Kurz nach 23:30 Uhr wurde die Bergwacht zu einem Einsatz am Georgenberg gerufen.

In der milden Sommernacht hatten sich bei Vollmond am Georgenberg einige Jugendliche und junge Erwachsene in Kleingruppen am Georgenberg aufgehalten.