banner neu Startseite



Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
titel_07.jpg
Mountainbikerin stürzt auf schmalen Pfad 14.07.2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: mp   
Samstag, den 14. Juli 2018 um 20:32 Uhr

einsatz waldcafe 0 14.07.2018Mountainbikerin stürzt auf schmalen Pfad

Am frühen Samstagnachmittag stürzte eine Mountainbikerin am Pfullinger Wasen, rutschte mehrere Meter ab und prallte mit dem Rücken gegen einen Baum.

Die Bergwacht, welche zeitgleich mit dem Rettungsdienst eintraf, übernahm unter Leitung der Berwachtnotärztin, die Erstversorgung der Schwerverletzen und rettete die Patientin mit der Hochgebirgstrage durch steilen Wald nach unten zum wartenden Rettungswagen. Insgesamt waren zwölf Bergretter im Einsatz.mp

Gegen 16.30 Uhr wurden wir ein weiteres mal zu einem medizinischen Notfall alarmiert. Der Einsatz wurde auf der Anfahrt nach Bad Urach abgebrochen da der RTW ohne weiter Hilfe zum Patienten gelangte.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Juli 2018 um 22:40 Uhr
Weiterlesen...
 
Junger Mann am Albtrauf 80m abgestürzt 13.07.2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: rk,mp   
Freitag, den 13. Juli 2018 um 20:32 Uhr

einsatz farrenberg0 13.7.18Junger Mann am Albtrauf 80m abgestürzt 13.07.2018

 

Sehr viel Glück hatte ein junger Mann, der am frühen Morgen des 13. Juli einen felsendurchsetzten Steilhang am Farrenberg hinabstürzte. Er hatte die Nacht mit Freunden auf dem Farrenberg verbracht, als er etwas abseits an der Kante des Farrenbergs stand und ein Stück der Kante abbrach.

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Juli 2018 um 20:15 Uhr
Weiterlesen...
 
Digitalfunk Präsensschulung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: KU   
Dienstag, den 03. Juli 2018 um 18:42 Uhr

20180701_DigitalfunkDigitalfunk Präsensschulung

Auch die Bergwacht stellt sich so langsam auf die Umrüstung von Analog- auf Digitalfunk ein. Nach und nach soll nun neben der Polizei auch der Rettungsdienst digital funken. An einem wunderschönen sonnigen Sonntag haben wir uns der Sprechfunkausbildung in Baden-Württemberg auf unserer Rettungsstation gewidmet.

Nach einem Theorieteil konnten wir die neuen Geräte ausgiebig in der Praxis testen. Beim Digitalfunk gibt es einige Unterschiede zum Analogfunk auf die wir uns einstellen mussten.

Wir danken Ralph, der uns das Thema spielerisch vermitteln konnte.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Juli 2018 um 18:43 Uhr
 
Mountainbiker gestürzt 02.07.2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Cd   
Dienstag, den 03. Juli 2018 um 07:44 Uhr

einsatz reisenbachtal 2.7.18Mountainbiker gestürzt 02.07.2018

Am späten Nachmittag wurden wir zusammen mit den Kollegen aus Bad Urach zu einem gestürzten Mountainbiker alarmiert. Nach kurzer Suche wurde die verletze Person von der Polizei aufgefunden. Die Bergwacht übernahm mit dem Drk Notarzt die Erstversorgung und machte die Person transportfertig.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Juli 2018 um 20:56 Uhr
 
Motorradunfall Gönninger Steige 22.06.2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: cd   
Samstag, den 23. Juni 2018 um 12:11 Uhr

Motorradunfall Gönninger Steige 22.06.2018

Polizeibericht.

Sonnenbühl (RT): Umfangreiche Suchmaßnahmen nach Motorradunfall

Umfangreiche Einsatzmaßnahmen von Feuerwehr, Bergwacht und Polizei hat die Meldung über ein verunglücktes Motorrad in der Gönninger Steige (Landesstraße 230) am Freitagmorgen nach sich gezogen. Um kurz nach 6 Uhr wurde von einem Autofahrer eine im Bereich der Steige neben einem Gebüsch unweit des angrenzenden Steilhangs liegende Kawasaki mitgeteilt.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 23. Juni 2018 um 12:11 Uhr
Weiterlesen...
 
Mountainbikeunfall Georgenberg 27.05.2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: MP   
Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 20:00 Uhr

Mountainbikeunfall Georgenberg 27.05.2018

Bereits eine Stunde nach Alarm zum Einsatz bei Talheim, wurde die Bergwacht parallel zu einem gestürzten Mountainbiker am Georgenberg alarmiert. Drei Bergretter, konnten den Patienten, der sich eine tiefe Schnittwunde durch seine Pedale an der Wade zuzog, bereits nach fünf Minuten erreichen und versorgen. Der anschließende Abtransport wurde zusammen mit der ebenfalls alarmierten Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Pfullingen durchgeführt.MP

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Juni 2018 um 20:00 Uhr
 
Wanderunfall 27.05.2018 PDF Drucken E-Mail

180526_04_kleinWanderunfall 27.05.2018

Zu einem Wanderunfall kam es am Sonntag, den 27.05.2017, zwischen Talheim und Belsen. Dort hatte sich gegen Mittag eine junge Frau auf einem schmalen Pfad eine Fraktur am Knöchel zugezogen. Für die Retter gestaltete sich der Zugang der Unglücksstelle recht anstrengend. Bei sommerlichen Temperaturen musste der Transport über einen schmalen Pfad ca. einen Kilometer per Gebirgstrage durch den Wald erfolgen, bevor die Fahrzeuge erreicht werden konnten. Beteiligt waren neben der Bergwacht Pfullingen noch Rettungsdienst und Notarzt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 12